Qigong – Taiji – JKD/Kali

Qigong (auch Chi-Gung oder Chi Gong geschrieben), ist eine chinesische Meditations– und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper, Energie und Geist, die auch Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist. Qi, bedeutet Energie, Atem oder Fluidum, kann aber wörtlich übersetzt auch Luft, Dampf, Hauch, Äther ,Temperament oder Lebensenergie bedeuten. Gong (auch Kung oder Gung), bedeutet auch Verdienst, Errungenschaft, Leistung, Können oder Fertigkeit, die durch Übung zur Meisterschaft gebracht werden kann.

ZIDONG -TAIJI (Spontanes Taiji) ist eine innere Kampfkunst, die Techniken aus verschiedenen inneren Stilen, wie z.B. Chen-und Yang Taiji, Hsing I , Tiger-und Kranich-Gung Fu und Wing Chun Gung Fu enthält und ohne festgelegte Formen übt. Zìdòng -Taiji kann sowohl zur Gesundheitspflege, zur Meditation oder zur Selbstverteidigung geübt werden. Wichtiger Bestandteil ist das meditative Stehen: Zhan Zuang.

Jeet Kune Do – Gung Fu (JKD) , dass von legendären Bruce Lee begründet wurde, unterrichte ich als regelloses Selbstverteidi- gungssysthem. Grundsätzlich beruht JKD auf den Prinzipien des Wing Chun-Gung Fu, des westlichen Boxens und Fechtens. Es inkorporiert alle geeigneten Techniken des französischen Savate, Thaiboxens und Jiu Jitsu, anderer Gung Fu-Stile wie z.B. Tiger und Kranich und phillipinischer Stile ( z.B. Panantukan). Der Unterschied zwischen JKD und traditionellen Stilen besteht darin, dass sich der Stil dem Praktizierenden anpassen soll und nicht der Praktizierende an den Stil.

In meinem Unterricht kommen einfache, aber sehr effektive Verteidigungstechniken mit dem Taschenstock (Dulo Dulo) und einem Spazierstock gegen alle möglchen bewaffneten Angriffe hinzu . Die Techniken stammen hauptsächlich aus dem phillipinischen Arnis/Escrima/Kali und dem okinawatischen Kobudo

EINZELUNTERRICHT:

Wann : Nach Vereinbarung

Wieviel : 10ner-Karte: 350,-€ oder 120,-€ pro Monat (4 Trainigseinheiten) bei Jahresvertrag

Probestunde : 40,-€ ( 1 Std.)

Wo : Praxis für Yoga & Hypnotherapie, Beckerstr. 9 – 12157 Berlin;

e-mail : alohaforum@t-online.de

mobil : 0174-79 54 54 9